Schlaflosigkeit muss nicht sein: Das können Sie tun gegen Schlaflosigkeit

Schlaflosigkeit muss nicht sein: Das können Sie selbst tun

Das Thema Schlaflosigkeit ist umfangreich und vielfach diskutiert. Jeder meint, das richtige Mittel gegen Schlafprobleme parat zu haben. Doch die einzig wirksame Methode gegen Schlaflosigkeit ist die, die Sie selbst bei sich zuhause anwenden können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Schlafstörungen besiegen.

Schlaflosigkeit muss nicht sein: Das können Sie tun gegen Schlaflosigkeit

Schlaflosigkeit beeinträchtig Ihre Lebensqualität: Handeln Sie jetzt

Unter Schlaflosigkeit versteht man Probleme beim Einschlafen und beim Durchschlafen. Die Ursachen von Schlaflosigkeit können kurzfristig auftreten, oder aber sich zu einem chronischen Problem entwickeln. Die Medizin kennt körperliche, mental-emotionale und auch umweltbedingte Ursachen für Schlaflosigkeit.

Auch grundlegende oder unvorhergesehene, schnelle Veränderungen im Leben können Schlaflosigkeit erzeugen und auch Schlaflosigkeit in den Wechseljahren tritt sehr häufig auf. Schlaflosigkeit darf nie zu einem Dauerzustand werden. Denn nur der ausgeruhte Körper und der wache Geist können die Herausforderungen der heutigen Gesellschaft meistern.

Wenn Sie unter Schlaflosigkeit leiden, macht sich das jeden Tag bemerkbar – also handeln Sie jetzt und besiegen Sie Ihre Schlafstörungen nachhaltig mit natürlichen Mitteln.

Bei Schlaflosigkeit drohen körperliche und mentale Gesundheitsschäden

Wenn Schlaflosigkeit den Körper nur kurz belastet, kann der Organismus die Schlaflosigkeit ausgleichen, indem er beispielsweise mehr Kalorien einfordert oder auf Stimulanzien wie Koffein besonders gut reagiert. Schlaflosigkeit, die längere Zeit andauert, wird zu einer Schlafstörung.

Diese Folgen von Schlaflosigkeit wiederum können langfristig Gesundheitsprobleme verursachen – und damit ist sowohl die physische als auch die psychische Gesundheit gemeint, denn unter Schlaflosigkeit leiden Körper und Geist. Ignorieren Sie Ihre Schlaflosigkeit nicht, denn von alleine wird sie nicht weggehen.

Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit mehr als 1.000 Klienten wissen wir genau, welche Schäden Schlaflosigkeit auf lange Sicht anrichten kann – auch wenn Sie diese vielleicht jetzt noch nicht spüren.

Medikamente bekämpfen nur die Symptome der Schlaflosigkeit

Das bequeme Mittel der Wahl wenn man schlaflos ist sind heute Medikamente. Schlaftabletten oder Beruhigungstropfen sollen die Schlaflosigkeit bekämpfen; auch pflanzliche Wirkstoffe wie Baldrian und Lavendel sind beliebte Lösungen bei Schlaflosigkeit. Doch diese Präparate gehen nur gegen die Symptome der Schlaflosigkeit vor.

Sie beheben aber nicht die Ursache für die Schlaflosigkeit. Es ist wichtig, dass Sie zunächst den tatsächlichen Grund für Ihre Schlaflosigkeit erkennen: Sie schlafen in einem Störfeld, das Erdstrahlen an Ihrem Schlafplatz erzeugen. Somit ist Ihr Schlafplatz ungesund und erzeugt Schlaflosigkeit, die zu Schlafstörungen und langfristigen Gesundheitsschäden werden. Sie können die Erdstrahlen weder sehen noch abschirmen oder eliminieren: Wenn Sie Ihr Schlaflosigkeit besiegen möchten, hilft nur, den Erdstrahlen auszuweichen.

Doch mit unserer Hilfe ist dies ganz einfach.

Nur ein gesunder Schlafplatz hilft gegen Schlaflosigkeit – helfen Sie sich selbst

Ein gesunder Schlafplatz, an dem Sie gerne schlafen und sich nachts wohlfühlen, erzeugt keine Schlaflosigkeit. Doch was hilft bei Schlaflosigkeit, wenn der Schlafplatz aufgrund von Erdstrahlen ungesund ist und der Körper spürt das etwas nicht stimmt? Lassen Sie sich nicht davon irritieren, dass Sie die Erdstrahlen nicht direkt sehen können. Ihre Schlaflosigkeit in Ihrem eigenen Bett ist der Beweis dafür, dass Ihr Schlafplatz verändert werden muss.

Auch wenn Sie in einem anderen Bett ausnahmsweise einmal gut schlafen: Sie werden über einen bestimmten Zeitraum auch dort wieder schlaflos sein, denn aufgrund der kontinuierlichen Belastung durch Erdstrahlen ist Ihr Organismus so durcheinander, dass er gar nicht mehr weiß, wie gesunder Schlaf ohne Schlaflosigkeit wirklich funktioniert.

Machen Sie bei Schlaflosigkeit jetzt unseren Selbsttest

Sie fragen sich jetzt: Was soll ich tun bei Schlaflosigkeit, damit ich wieder gut und gesund schlafen kann? Erdstrahlen sind unterschiedlich und auch die Schlaflosigkeit ist bei jedem Menschen anders ausgeprägt. Vielleicht zeigt die Schlaflosigkeit bei Ihnen schon körperliche Symptome; möglicherweise spüren Sie aber noch gar nichts von den langfristigen Schäden, die eine nicht behobene Schlaflosigkeit in Ihrem Organismus verursachen kann.

Unser erprobtes, natürliches und effizientes Mittel gegen Schlaflosigkeit ist die Umgestaltung des Schlafplatzes. Damit diese Maßnahme gelingt, füllen Sie als ersten Schritt zunächst hier unseren schnellen Selbsttest aus. Sie kreuzen die für Sie passende Antwort an und gemeinsam mit Ihnen finden wir so heraus, wie und auf welche Weise Erdstrahlen bei Ihnen Schlaflosigkeit erzeugen. Der Selbsttest basiert auf mehr als 1.000 Fällen, in denen wir unseren Klienten bei Schlaflosigkeit erfolgreich helfen konnten.

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung im Kampf gegen Schlaflosigkeit: Unsere Expertise wird auch Ihnen dabei helfen, auf natürliche Weise selbst Ihren Schlafplatz umzugestalten und nie wieder mit Schlaflosigkeit kämpfen zu müssen.

Lesen Sie, wie Klienten mit unserer Hilfe ihre Schlaflosigkeit besiegt haben

Wenn Sie zunächst noch weitere Informationen zu Schlaflosigkeit erhalten möchten, empfehlen wir Ihnen unser kostenloses E-Book, das Sie sich jetzt exklusiv herunterladen können. Darin berichten wir von ausgewählten Fällen, in denen wir die Schlaflosigkeit verzweifelter Klienten mit unserer einzigartigen Methode beheben konnten.

Denn unsere Arbeit gegen Schlaflosigkeit ist so erfolgreich, weil wir eine erprobte Schlafplatzanalyse durchführen. Diese zeigt genau auf, wo die Erdstrahlen in Ihrem Schlafbereich verlaufen und Schlaflosigkeit erzeugen. Damit ist es auch möglich, den Schlafplatz so umzugestalten, dass Sie eben nicht mehr in den Erdstrahlen liegen und nicht mehr mit Schlaflosigkeit leben müssen.

Dazu sind keine weiteren Geräte notwendig – deshalb machen Sie jetzt den ersten Schritt um nicht mehr schlaflos zu sein mit dem Selbsttest und profitieren Sie dann von unserer Online-Schlafplatzanalyse.

Wasseradern App als Test gegen Erdstrahlen