Wasseradern finden mit Messgeräte

Wasseradern finden über Messgeräte: So funktioniert es

Im Gegensatz zu Wasserleitungen gehören Wasseradern zu den natürlichen Wasservorkommen unseres Planeten. Sie verlaufen unterirdisch und zu finden sind sie ohne Messgeräte nicht. Doch für Ihre Gesundheit kann es gefährlich sein, diese einfach zu ignorieren. 

Wasseradern finden mit Messgeräte

Sie möchten wissen, wie man Wasseradern finden kann und welche Messgeräte dafür notwendig sind?

Wasser ist Quell des Lebens. Doch Wasseradern, die sich unter Ihrem Schlafplatz finden und dort ein Störfeld bilden, sorgen langfristig für Gesundheitsschäden. Diese werden Sie auch ohne Messgeräte zwangsläufig bemerken.

Warum muss ich Wasseradern finden und was hat das mit meiner Gesundheit zu tun?

Wasseradern sind nicht einfach zu finden, aber unser Organismus spürt sie. Um das zu erkennen, brauchen Sie keine Messgeräte. Als Indikator für Probleme aufgrund von Wasseradern und Erdstrahlen sind oft diverse Schlafstörungen zu finden. Ihr Körper möchte Ihnen etwas mitteilen – ganz ohne Messgeräte – wenn Sie nachts zwischen 1 und 3 Uhr morgens häufig aufwachen, schlecht einschlafen oder durchschlafen können, wenn Sie unruhig schlafen und morgens nicht ausgeruht sind.

Je länger die Gesundheitsprobleme andauern, desto wichtiger ist es, dass Sie die Wasseradern schnell finden, um ihrem schädlichen Einfluss auf ihre Gesundheit zu entgehen. Dafür werden viele Messgeräte angeboten, doch bevor Sie sich auf etwas einlassen, sollten Sie sich dessen bewusst sein, dass Ihr Körper Ihnen genau mitteilen wird, ob die Wasseradern noch zu finden sind nach dem Einsatz der Messgeräte und Ihre Gesundheit beeinträchtigen.

Versuchen Sie nicht, Ihre Schlafstörungen mit Medikamenten, Alkohol oder anderen Rauschmitteln zu betäuben: Um zu erkennen, ob die Problematik mit den Wasseradern an Ihrem Schlafplatz beseitigt wurde, ist das Finden körperlicher Symptome aufschlussreicher als alle Messgeräte.

Wasseradern finden: Das sind die Versprechen der Messgeräte

Messgeräte stehen dafür, schädliche Einflüsse wie Radioaktivität oder die Feinstaubbelastung anzuzeigen und uns zu suggerieren, ob wir sicher sind. Bei Wasseradern sollte es sich doch ähnlich finden – schließlich gibt es Anbieter, die Messgeräte anpreisen, mit denen Sie Erdstrahlen und Wasseradern finden können.

Doch all diese Messgeräte haben leider eine Gemeinsamkeit: Sie funktionieren nicht! Wer Ihnen also für Wasseradern zum Finden Messgeräte anbieten will – magnetisch, elektronisch oder anderweitig technisch betrieben – der setzt Ihre Gesundheit aufs Spiel.

Denn wenn Sie die Wasseradern angeblich finden, über Messgeräte vermeintlich bestimmt haben und mit angeblichen Hilfsmitteln abgeschirmt haben, dann haben Sie jede Menge Geld investiert, aber für Ihre Gesundheit nichts Gutes getan.

Denn Wasseradern lassen sich so nicht finden oder abschirmen und die angeblichen Messgeräte werden so programmiert, dass Ihnen die Wirkung diverser Abschirmmaßnahmen nur vorgetäuscht wird. Und Ihre Gesundheit leidet weiter.

Wasseradern finden ganz ohne teure Messgeräte: Ein Experte kann Ihnen helfen

Auch unsere hochtechnisierte Gesellschaft hat noch keine Antwort auf die Frage, wie Wasseradern zu finden sind über Messgeräte. Das ist auch gar nicht notwendig: Denn ein Radiästhet kann eine Wasserader aufspüren, die andere nicht finden, und er braucht dafür nur sich selbst und ganz einfache Messgeräte.

Wenden Sie sich an den international erfolgreichen Experten, um Wasseradern zu finden

Teure Messgeräte werden Sie bei mir nicht finden: Als Radiästhet und Rutengeher kann ich mit einfachen Mitteln und meinem Gespür für die Natur die Wasseradern finden, die auch ausgeklügelte Messgeräte nicht aufspüren können.

Erdstrahlen und die Strahlung von Wasseradern sind natürliche, biologische Vorkommnisse – doch wir haben es verlernt, diese zu finden, und versuchen daher, inadäquate Messgeräte für das Messen der Strahlen zu entwickeln.

Meine über 1.000 Fälle von Wasseradern bei Klienten, die unter Schlafstörungen und anderen, teilweise sehr gravierenden Gesundheitsproblemen gelitten haben, beweisen, dass das Finden von Strahlenquellen nicht eine Frage der Messgeräte ist.

Es kommt stattdessen darauf an, mit einem präzisen und fundierten Analyseraster – das ich in mehr als 20 Jahren als Radiästhet entwickelt habe – die Wasseradern zu lokalisieren, Lösungsmöglichkeiten dafür zu finden und auf unnütze Messgeräte zu verzichten.

Jetzt kostenloses E-Book herunterladen und Wasseradern finden

Bevor Sie in Messgeräte oder unnötige Abschirmmaßnahmen investieren, sollten Sie sich zunächst mein E-Book herunterladen, das ich Ihnen hier auf dieser Seite gratis zur Verfügung stelle. Darin finden Sie kompakt gebündelt meine prägnanten Erfahrungen mit Wasseradern, wo sie zu finden sind, welche Auswirkungen sie haben und warum ich keine Messgeräte brauche, um sie zu identifizieren.

Stattdessen setze ich auf meine eigenen Erfahrungen und kann allein schon anhand Ihrer gesundheitlichen Symptome Rückschlüsse darauf ziehen, ob Wasseradern bei Ihnen Störfelder verursachen, wo sie zu finden sind und was Ihnen jetzt wirklich hilft, um wieder gesund zu schlafen.

Ihre Gesundheit ist ein kostbares Gut: Lassen Sie nicht zu, dass Wasseradern sie zerstören und finden Sie jetzt in meinem E-Book heraus, warum es keinerlei Messgeräte braucht, um auch Ihren Schlafplatz von schädlichen Strahlen zu beeinflussen. Helfen Sie sich selbst – mit meiner Erfahrung und auf ganz natürliche Weise.

Wasseradern App als Test gegen Erdstrahlen