Durchschlafstörungen Ursachen: Das können Sie tun!

Durchschlafstörungen: Welche Ursachen hat die nächtliche Unruhe und wie gehen Sie dagegen vor

Wenn Sie nachts wach liegen und nicht mehr einschlafen können, spricht man von Durchschlafstörungen. Die möglichen Ursachen dafür sind zahlreich. Doch bei langfristigen Durchschlafstörungen stellt sich meist heraus, dass sie genau eine Ursache haben. Wir erklären Ihnen, woran es liegt und was Sie tun können.

Durchschlafstörungen Ursachen: Das können Sie tun!

Durchschlafstörungen und ihre möglichen Ursachen: Ein breites Feld, aber was stimmt den nun?

Viele Disziplinen der Wissenschaften befassen sich mit Durchschlafstörungen und den Ursachen für schlaflose Nächte. Die Medizin unterscheidet insbesondere bei Schlafstörungen zwischen organischen, psychischen und umweltbedingten Ursachen. Durchschlafprobleme können genetisch bedingt sein und die Ursachen liegen dann an körperlichen Problemen: Schlafapnoe, Restless Legs oder übermäßiger Harndrang können Durchschlafstörungen begünstigen.

Die Psychologie befasst sich mit Ursachen, die uns emotional oder mental belasten. Durchschlafstörungen können entstehen bei Stress im Beruf, bei zwischenmenschlichen Dramen oder bei Depressionen. Andere Ursachen sind umweltbedingt, etwa die Feinstaubbelastung, Lärm oder auch die Schlafhygiene.

All diese Formen von Durchschlafstörungen sowie Einschlafstörungen eint eines: Die Ursachen können mit der richtigen Therapie behoben werden. Doch was ist, wenn Ihre Durchschlafstörungen von keiner dieser Ursachen stammen?

Ihre Durchschlafstörungen haben wahrscheinlich genau eine Ursache – und das ist sie

Wenn bei Durchschlafstörungen keine der aufgeführten Ursachen zutrifft, ist das sehr belasten für die Betroffenen. Bei Durchschlafstörungen wird dann schnell zu Medikamenten gegriffen, ohne jedoch die Ursachen zu finden und zu beheben.

Problematisch ist es außerdem, wenn bei Schlafproblemen die Suche nach den Ursachen rein auf den Patienten begrenzt wird. Denn der Schlafplatz spielt bei Durchschlafstörungen als Ursache eine weitaus größere Rolle als den meisten Medizinern bewusst ist.

Das liegt daran, dass die Durchschlafstörungen von einer Ursache stammen, die an Ihrem Schlafplatz zu suchen ist: Natürlich vorkommende Erdstrahlen erzeugen ein Störfeld an Ihrem Schlafplatz und erzeugen somit Durchschlafstörungen, wenn Sie nachts dort inmitten von diesem Störfeld liegen.

Diese Ursache für Schlafstörungen ist in der Schulmedizin jedoch nicht bekannt. Deshalb setzt man dort bei Durchschlafstörungen nach wie vor auf konventionelle Heilmethoden wie Medikamente oder Schlaftherapien. Doch nur wenn die Ursache am Schlafplatz behoben wird, können Sie wirklich wieder ruhig schlafen.

Wie erzeugen Erdstrahlen Durchschlafstörungen und was ist die Ursache dafür?

Erdstrahlen kommen beispielsweise von Wasseradern. Sie sind für Durchschlafstörungen die Ursache, weil sie sich aufgrund der unterirdisch verlaufenden Wasserader an Ihrem Schlafplatz bündeln und dort ein Störfeld erzeugen. Wenn Sie darin schlafen, erleiden Sie Durchschlafstörungen, deren Ursache Sie nur mit Expertenhilfe genau bestimmen können. Besonders ist auch, dass die erdstrahlenbedingten Durchschlafstörungen zwischen 1 und 4 Uhr nachts häufiger auftreten.

Die Ursache dafür ist, dass die Erdstrahlen zu dieser Nachtzeit bis zu dreimal so stark ausgeprägt sind. Erkennen Sie sich und Ihre Durchschlafstörungen hier schon wieder? Dann lesen Sie weiter, denn wir bekämpfen mit Ihnen die Ursachen Ihrer Schlafprobleme.

Erst wenn Sie bei Durchschlafstörungen die Ursachen kennen, können Sie gezielt dagegen vorgehen

Jetzt wissen Sie, woher Ihre Durchschlafstörungen stammen und wie die Ursache heißt: Erdstrahlen und dadurch bedingte Störfelder an Ihrem Schlafplatz. Um Ihre Durchschlafstörungen zu heilen, müssen Sie nun einen gesunden Schlafplatz schaffen und so die Ursachen wirkungsvoll bekämpfen.

Das Gute daran: Diese Methode gegen Durchschlafstörungen kommt ganz ohne zusätzliche Mittel oder sinnlose Abschirmmaßnahmen aus. Denn Erdstrahlen als die Ursache für Ihre Schlafprobleme lassen sich nicht abschirmen, filtern oder neutralisieren: Sie können Ihnen lediglich ausweichen.

Lassen Sie nicht zu, dass die Durchschlafstörungen mitsamt ihren Ursachen Ihr Leben einschränken

Durchschlafstörungen beeinträchtigen die Lebensqualität – insbesondere auch dann, wenn Sie alles Erdenkliche gegen ihre Ursachen getan haben, aber trotzdem nichts hilft. Vermeintliche Wunderheiler wollen Ihnen zahlreiche, aber sinnlose Methoden gegen Durchschlafstörungen verkaufen.

Besonders oft werden Sie Angebote für vermeintliche Abschirmmaßnahmen erhalten, welche die Ursache für Ihre Schlafstörungen von Ihrem Schlafplatz ablenken sollen. Hören Sie bitte nicht auf diese Verkäufer: Erdstrahlen als die Ursachen für ihre Durchschlafstörungen lassen sich nicht abschirmen, egal wie überzeugend das Verkaufsargument auch klingen mag!

Sie können die Ursache für Ihre Durchschlafstörungen nur beheben, indem Sie dieser Ursache ausweichen. Und das funktioniert einzig mit einem gesunden Schlafplatz, der Sie wieder in Ruhe schlafen lässt, weil Sie nicht mehr in einem von Erdstrahlen erzeugten Störfeld liegen.

Gehen Sie jetzt mit unserer Hilfe vor gegen Durchschlafstörungen und ihre Ursachen

Durchschlafstörungen können mit ihren Ursachen ganz einfach behoben werden, wenn Sie sich einen gesunden Schlafplatz einrichten. Genau das haben auch mehr als 1.000 unserer Klienten getan: Nach der bewährten Schlafplatzanalyse gegen Durchschlafstörungen und die Behebung ihrer Ursachen haben sie den Schlafplatz umgestaltet.

Jetzt schlafen sie nicht mehr in einem Störfeld und können wieder ruhig und gesund schlafen. So lassen sich auch Ihre Durchschlafstörungen einfach und ohne zusätzliche Mittel beheben. Denn mit einem gesund gestalteten Schlafplatz weichen Sie den Ursachen Ihrer Schlafprobleme einfach aus.

Lesen Sie jetzt in unserem kostenlosen E-Book nach, wie unsere Klienten mit der Schlafplatzanalyse ihre Durchschlafstörungen und deren Ursachen behoben haben und machen Sie damit den ersten Schritt hin zu gesundem und besserem Schlaf.

Wasseradern App als Test gegen Erdstrahlen